A+ A A-

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Hochschulgesetzes

Im Rahmen der Verbändeanhörung zum Referentenentwurf zur Novellierung des Hochschulgesetzes NRW vom 15.05.2018 haben Landesrektorenkonferenz und Kanzlerkonferenz (Fachhochschulen) am 03.07.2018 eine Stellungnahme gegenüber dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW verfasst. Die RektorInnen und KanzlerInnen positionieren sich dort insbesondere zur Namensgebung der Fachhochschulen bzw. Hochschulen für Angewandte Wissenschaften, zur Bauherreneigenschaft für Hochschulen sowie zum Modell Kooperativer Promotion in Verbindung mit dem Graduierteninstitut NRW.