A+ A A-

Einführung des Globalhaushalts

Stellungnahme zur Einführung des Globalhaushalts Die Landesrektorenkonferenz und die Arbeitsgemeinschaft der Kanzlerinnen und Kanzler der Fachhochschulen in NRW haben am 21.09.2005 gegenüber dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen eine Stellungnahme zur Einführung des Globalhaushalts abgeben. Zentraler Punkte der Stellungnahme waren die Rahmenbedingungen für "Autonomie und Eigenverantwortung" auf der einen Seite und "langfristige Planungs- und Verfahrenssicherheit" auf der anderen Seite.